Ralph Steuernagel

Liebe(r) Klient(in), liebe(r) Patient(in),

herzlich willkommen in meiner EURASIAMED Privatpraxis.

Gesundung und Heilung können nur entstehen, wenn die Beziehung zwischen Therapeut und Klient/Patient von tiefem Vertrauen und gegenseitiger Wertschätzung geprägt sind.

Daher möchte ich Sie in Kürze auf meine persönliche Lebensreise mitnehmen, damit Sie ein Gefühl bekommen, ob ich der richtige Ansprechpartner für Ihre ganzheitliche Gesundheit sein kann.

Informieren Sie sich auch in meiner Audiothek auf Soundcloud oder in meiner Videothek auf YouTube.

Ich würde mich sehr freuen, Sie begleiten zu dürfen.

Meine frühen Jahre

Geboren und aufgewachsen in Frankfurt am Main wurde meine Persönlichkeitsentwicklung nebst Elternhaus und Schule bereits frühzeitig durch ein Studium der klassischen Violine bei Prof. Alois Kottmann, Leistungssport und weltweite Auslandsreisen mit einer tiefen Faszination für orientalische Kulturen geprägt.

Fragen nach der Sinnhaftigkeit meiner Existenz und der Bedeutung von Gesundheit führten mich zur intensiven Auseinandersetzung mit Lebensphilosophien und Gesundheitssystemen sowie dem praxisorientierten Studium des Buddhismus.

Nach dem Abitur folgte mein Zivildienst in der psychologischen Altenbetreuung und ich startete – nach einem kurzen Hochschulintermezzo – eine dreijährige Vollzeitausbildung an einer medizinischen Privatschule, die ich mit der staatlichen Zulassung als Heilpraktiker abschloss. Ich ergänzte mein bis dahin erworbenes medizinisches Wissen durch das Studium der europäischen Naturheilkunde, eine dreijährige Ausbildung in chinesischer Medizin TCM am ABZ Mitte (u.a. bei B. Kirschbaum, P. Firebrace und V. Scheidt) und Fortbildungen in Anti-Aging-Medizin an der „European Academy of Preventive and Anti-Aging Medicine“.

Ayurveda Studium in Indien

Als ich 1994 mein Studium der Ayurvedamedizin in Indien begann, war mir noch nicht bewusst, welche Bedeutung diese Lehre für meinen persönlichen Lebensweg haben würde. Heute, 26 Jahre später, kann ich aus vollem Herzen und in tiefer Dankbarkeit sagen: AYURVEDA hat mein Leben maßgeblich geprägt.

Auf einer Studienreise im Ursprungsland lernte ich vor 26 Jahren Ayurveda wertschätzen und hatte das außergewöhnliche Glück, in den folgenden sieben Jahren nebst universitären Kursen von den renommiertesten Ärzten und Gelehrten wie N.C. Sharma, P.V. Sharma, R.H. Singh, P.V. Tewari, K.C. Chunekar, J.P. Narayan, R. Paramesh, D. Sharma und S.N. Gupta in teils engem Lehrer-Schüler-Verhältnis unterrichtet zu werden.

In zahlreichen Studienreisen durfte ich immer tiefer in die Welt der Ayurvedamedizin eintauchen und wurde für meine Leistungen im Jahr 2000 vom „Indian Council for Ayurveda Promotion“ als Ayurveda Bhishak (Ayurveda Arzt) ausgezeichnet.

Auch heute pflege ich weiterhin intensiven Kontakt zu ayurvedischen Gelehrten, ärztlichen Kollegen und Produktherstellern in Indien und Sri Lanka. Ich verfolge mit großem Interesse ayurvedische Forschung und richtungsweisende Entwicklungen in den Ursprungsländern.

Seit 22 Jahren bilde ich in meiner EURASIAMED AKADEMIE Therapeuten in integrativer europäischer Ayurvedamedizin aus und fort. Die Lehrtätigkeit bereichert meine Praxisarbeit als Therapeut und umgekehrt.

Studium der Psychologie | ACT

Ergänzend zu meinen schulmedizinischen und naturheilkundlichen Ausbildungen studierte ich von 2008-2013 zehn Semester Psychologie (FU Hagen), um eine stetige Entwicklung meiner ganzheitlichen, wissenschaftlich orientierten und gesundheitspsychologisch durchdrungenen Arbeit mit Menschen sicherzustellen.

2015 lernte ich die achtsamkeitsbasierte Acceptance and Commitment Therapy ACT aus Amerika kennen und lieben. Zahlreiche Aus- und Fortbildungen bei der Crème de la Crème der Szene (Dr. Russ Harris, Dr. Kevin Polk, Kelly G. Wilson, Steven C. Hayes, Robyn D. Walser, Dennis Tirch, Joe Oliver, Timothy Gordon u.a.) folgten und folgen kontinuierlich.

Stationen meiner Praxis- und Kurarbeit seit 1994

  • Sprechzimmer

    Seit 04/2019

    Vierte und aktuelle Privatpraxis

    Kaiser-Friedrich-Promenade 4

    61348 Bad Homburg

  • 2001-2019

    Dritte Privatpraxis | Louisenstraße 74 | Bad Homburg

  • 2006-2009

    Leitung der Ayurvedaklinik im Kerckhoff-Rehazentrum Bad Nauheim

  • 2002-2005

    Medizinische Leitung in eigenem Panchakarma Kurzentrum in Bad Homburg

  • 2000-2001

    Zweite Privatpraxis | Louisenstraße 147 | Bad Homburg

  • 1998-2000

    Erste Privatpraxis | Hasengasse 17 | Frankfurt am Main

  • 1998-2002

    Medizinische Kurleitung im Ayurveda-Institut Birstein/Vogelsberg

  • 1998-2000

    Therapieleitung der Ayurveda-Klinik in den Neuen Wicker Kliniken Bad Nauheim

  • 1997-1998

    Therapietätigkeit in der Habichtswaldklinik Kassel-Wilhelmshöhe

  • 1994-1997

    Zahlreiche Klinikassistenzen in Nordindien (New Delhi, Nadiad, Mount Abu, Rishikesh)