CURADIGEST

Die Gesundheit sitzt im Darm

KURIDEE

Nahrungsmittelunverträglichkeiten und Verdauungsbeschwerden nehmen rapide zu. Sie sind Folge unserer Ernährungsgewohnheiten, mangelnder Lebensmittelqualität, unseres sitzenden Lebensstils und zunehmend psychischer Belastungen am Arbeitsplatz und im Privatleben.

Die Folgen gehen weit über den Magen-Darm-Trakt hinaus: zahlreiche Störungen im Stoffwechsel, Immun- und Nervensystem können entstehen und Betroffene empfinden einen hohen Leidensdruck.

Die moderne wissenschaftliche Forschung widmet sich seit Jahren der Bedeutung des Darm-Mikrobioms und spricht vom Bauchhirn und dem darmassoziierten Immunsystem. In der traditionellen europäischen und asiatischen Naturheilkunde ist dieses Wissen seit Jahrtausenden vorhanden.

CURADIGEST beinhaltet ein 3-Phasen-Konzept:

  • In Phase 1 steigern wir Ihre Verdauungskraft.
  • In Phase 2 wird Ihr Magen-Darm-Trakt gereinigt.
  • In Phase 3 regenerieren wir Ihre Darmbarriere.

Sie erhalten einen gezielt entlastenden Diätplan für jede Kurphase und stellen Ihre Ernährung und Lebensgewohnheiten nach der Kur bedarfsgemäß um. Ziel ist die Erhöhung Ihrer Lebensmitteltoleranz bei regulierter Verdauung. Für mehr Energie, ein starkes Immunsystem und innere Balance.

Um eine hohe Wirksamkeit und Nachhaltigkeit zu erreichen, empfehlen wir eine Kurdauer von mindestens 14 Tagen.

CURADIGEST_2

KURORGANISATION

Senden Sie uns bei Interesse zunächst Ihre Kuranfrage zu. Wir kontaktieren Sie dann zu einem 20-minütigen Vorgespräch, in dem wir Ihre Kureignung erfassen und den Kurzeitraum gemeinsam festlegen. Danach erfolgt Ihre verbindliche Buchung und Sie erhalten Ihren detaillierten Kurplan.

Vor Kurantritt empfehlen wir einen Gesundheitscheck Darm über unser Partnerlabor Ganzimmun. Anhand einer Stuhlprobe können wir den Zustand Ihrer Bakterienflora, mögliche Entzündungs- und Immunprozesse beurteilen. Die Utensilien zur Probenentnahme erhalten sie von uns.

Leiden Sie unter manifesten Erkrankungen im Magen-Darm-Trakt (Gastritis, CED o.ä.), lassen Sie sich bitte vorab in der kurmedizinischen Sprechstunde unserer Privatpraxis untersuchen und beraten.

Während Ihrer Kur führen Sie ein tägliches Verdauungsprotokoll, das Ihnen im Sinne eines Biofeedback die Zusammenhänge zwischen Ernährung, Lifestyle, mentalem Status und Digestion verdeutlicht. Täglich führen Sie zudem die CURADIGEST Bauchmassage nach Anleitung eigenständig durch.

Das Protokoll senden Sie uns jeden Vormittag zusammen mit dem Kurtagebuch zu. Auf dieser Basis führen wir jeden Nachmittag eine 15-minütige (video)telefonische „Visite“ durch und stimmen das Vorgehen für den kommenden Tag gemeinsam ab.

Bei Bedarf erhalten Sie zudem gezielte Empfehlungen für Darmeinläufe in Heimdurchführung.