Ganzheitliche Therapie von Schilddrüsenerkrankungen

Kleines Organ – große Bedeutung!
Krankheiten der Schilddrüse sind meist chronisch und belasten viele Betroffene körperlich und psychisch stark. An diesem Organ zeigt sich die Effektivität einer sinnvollen Zusammenarbeit von Schulmedizin, Naturheilkunde und Psychologie, für die EURASIAMED steht, deutlich.

Nebst fachärztlicher laboratorischer und bildgebender Diagnostik analysieren und therapieren wir Ihren Zustand komplementär aus ayurvedamedizinischer und psychosomatischer Sicht. Ernährungs- und Verhaltensmedizin, Phytotherapie, Psychotherapie und Kurverfahren bilden unser Quintett ganzheitlicher Maßnahmen.

Therapieschwerpunkte

Wir behandeln folgende Krankheitsbilder:
  • HYPOTHYREOSE
  • HYPERTHYREOSE
  • AUTOIMMUNTHYREOIDITIS (HASHIMOTO, BASEDOW)
  • STRUMA (DIFFUSA | NODOSA | CYSTICA)

Leiden Sie unter hier nicht aufgeführten Schilddrüsenbeschwerden, kontaktieren Sie uns bitte.

Unsere Partnerlabore

zur Untersuchung Ihrer Schilddrüsengesundheit

Zur bildgebenden Diagnostik kommt zunächst die einfach durchführbare und nicht belastende Sonographie (Ultraschalluntersuchung) zum Einsatz.

Diese kann bedarfsgemäß durch eine nuklearmedizinische Szintigrafie, eine Feinnadelpunktion oder ein MRT ergänzt werden.

Alle bildgebenden Untersuchungen sollten von spezialisierten Fachärzten mit neuesten Geräten durchgeführt werden. Hierzu zählen Internisten, Endokrinologen, Radiologen und Nuklearmediziner.

Gerne empfehlen wir Ihnen vertrauensvolle Fachpraxen aus unserer Region im persönlichen Gespräch.

Leseempfehlung

Blog-Beiträge aus unserer Mediathek
Faszinierendes Organ: Die Schilddrüse im Ayurveda
Thyreoiditis Hashimoto ayurvedisch therapieren
Schilddrüsenerkrankungen ayurvedisch therapieren

Videoempfehlung

Interview aus unserer Mediathek mit Dr. Janna Scharfenberg
Hinweis zum Heilmittelwerbegesetz (HWG)

Den Therapieschwerpunkten unserer Praxis und angebotenen Therapieverfahren liegen keinerlei Heilversprechen zugrunde. Zudem kann aus unseren Texten weder eine Linderung noch eine Besserung eines Krankheitszustandes abgeleitet, garantiert oder versprochen werden.